Deutschlands wunderbarstes und sinnvollstes Lesefest - DIE ZEITMartin Mosebach: Westend, Roman

Frankfurt liest ein Buch 2019 – Das Programm

Programmheft 2019 als PDF laden

hr2-Lesung von Montag, 6. Mai bis Freitag, 17. Mai
Martin Mosebach liest eine Auswahl aus dem Roman Westend
Montag bis Freitag, 9.30 Uhr (Wdh.: 15.00 Uhr) in hr2-kultur

 MoDiMiDoFrSaSo
April29300102030405
Mai06070809101112
 13141516171819
 20
alle Termine für Ihren Kalender (Outlook, iCal uvm.)

Montag, 20. Mai 2019

Mosebachs Westend – Spekulation, Stadtzerstörung, Stadtentwicklung

Das Frankfurter Westend: In der Stadtgeschichte der 1960er und 1970er Jahre eine Chiffre für planmäßige Stadtzerstörung, kombiniert mit irrwitzigen städtebaulichen Phantasien. Florian Schwinn spricht mit zwei Experten über die Wurzeln und Wucherungen jenes stadt-, interessen- und architekturpolitischen Dschungels und thematisiert dabei auch aktuelle Bezüge.
Mit Florian Schwinn (hr2-kultur), Moderator, Martin Wentz, Planungsdezernent Frankfurt 1989-2001, und Yorck Förster, Freier Kurator am Deutschen Architekturmuseum Frankfurt 

Foto: Yorck Förster (c) privat

Datum: Montag, 20. Mai 2019, 20:00 Uhr

Mit: Florian Schwinn, Martin Wentz, Yorck Förster,

Eintritt: € 8,00 / erm. € 5,00

Veranstalter: DIE FABRIK Kulturwerk Frankfurt

Ort:
DIE FABRIK Kulturwerk Frankfurt
auf Google Maps anzeigen