Deutschlands wunderbarstes und sinnvollstes Lesefest - DIE ZEITMartin Mosebach: Westend, Roman

Frankfurt liest ein Buch 2019 – Das Programm

Programmheft 2019 als PDF laden

hr2-Lesung von Montag, 6. Mai bis Freitag, 17. Mai
Martin Mosebach liest eine Auswahl aus dem Roman Westend
Montag bis Freitag, 9.30 Uhr (Wdh.: 15.00 Uhr) in hr2-kultur

 MoDiMiDoFrSaSo
April29300102030405
Mai06070809101112
 13141516171819
 20
alle Termine für Ihren Kalender (Outlook, iCal uvm.)

Freitag, 10. Mai 2019

Westend – ein Frankfurter Stadtteil zwischen Palmengarten und Grüneburgpark

Westend – ein Frankfurter Stadtteil zwischen Palmengarten und Grüneburgpark – Idylle oder harte Realität? Martin Mosebach hat mit seinem großen Familien- und Gesellschaftsroman Westend einen Blick auf einen geschichtsträchtigen Stadtteil Frankfurts geworfen. In einem Literaturgespräch laden wir ein, ebenfalls einzutauchen in dieses bekannte Viertel, das vielleicht noch Neues, Irritierendes und Fremdes offenbart. Gabriele Fachinger, Bibliothekarin und Literaturpädagogin, stellt das Buch vor und lädt zu einem Austausch über den Frankfurter Roman ein.

Datum: Freitag, 10. Mai 2019, 18:00 Uhr

Mit: Gabriele Fachinger

Eintritt: frei

Veranstalter: Arbeitskreis der Katholischen öffentlichen Büchereien im Bezirk Frankfurt / Fach

Ort:
Katholische öffentliche Bücherei (KÖB)
Gemeinde Herz Jesu
Alt Fechenheim 54
60386 Frankfurt am Main
auf Google Maps anzeigen

Frankfurt liest ein Buch im Hofgut Goldstein

Zum ersten Mal ist das Hofgut Goldstein bei dem berühmten Lesefest als Mitveranstalter dabei. Der bekannte Schauspieler und Sprecher Jochen Nix liest ausgewählte Passagen aus Westend. Zu Gast ist Frankfurt liest ein Buch-Organisator Lothar Ruske. Käse und Wein bilden den kulinarischen Rahmen. 
Das Begegnungszentrum Hofgut Goldstein ist erreichbar mit den S-Bahnen 7–9 bis Station Niederrad Bhf., weiter mit Bus 78 bis Haltestelle Waldau/Goldsteinstraße.
Informationen und Anmeldung unter Tel.: 069 / 6667793 oder E-Mail: carmen.simon@frankfurter-verband.eu

 Foto: Jochen Nix (c) privat

Datum: Freitag, 10. Mai 2019, 19:00 Uhr

Mit: Jochen Nix, Lothar Ruske

Eintritt: frei - um eine Spende wird gebeten

Veranstalter: Begegnungs- und Servicezentrum Hofgut Goldstein (Frankfurter Verband)

Ort:
Begegnungszentrum Hofgut Goldstein
Tränkweg 32
60529 Frankfurt am Main
auf Google Maps anzeigen

Ihre Buchhändler der Schwanheimer Buchhandlung Waide lesen vor

Es lesen Kristine Betschka-Schulz und Robert Simmelbauer. Passend zum Thema Frankfurt, Wiederaufbau, neues und altes Leben schenken wir gerne Apfelwein aus.

Datum: Freitag, 10. Mai 2019, 19:30 Uhr

Mit: Kristine Betschka-Schulz, Robert Simmelbauer

Eintritt: frei

Veranstalter: Bücher Waide, Alt-Schwanheim

Ort:
Bücher Waide
Alt-Schwanheim 39a
60529 Frankfurt am Main
auf Google Maps anzeigen

Martin Mosebach im Gespräch mit Rainer Weiss

Martin Mosebach liest und spricht mit Rainer Weiss über sein Frankfurt-Epos Westend. Der Verleger und Lektor Rainer Weiss ist ein besonderer Kenner des Werkes von Martin Mosebach, 2007 hat er Martin Mosebachs Mein Frankfurt herausgegeben.

Foto: Rainer Weiss (c) Katharina Dittes

Datum: Freitag, 10. Mai 2019, 19:30 Uhr

Mit: Martin Mosebach, Rainer Weiss

Eintritt: € 8,00 / erm. € 5,00

Veranstalter: Förderverein der Stadtteilbibliothek Rödelheim FörSteR e.V.

Ort:
Stadtteilbibliothek Rödelheim
Radilostraße 17-19
60489 Frankfurt am Main
auf Google Maps anzeigen

Ostend liest Westend

Sieben Mitglieder und Freunde des Nachbarschaftszentrums Ostend lesen Lieblingsstellen aus den sieben Kapiteln des Romans Westend. Unsere Vorstandsfrau Sabine Baumann, auch Vorsitzende von Frankfurt liest ein Buch e.V. führt durch die Lesung. Für Getränke und Brezel ist gesorgt. 

Datum: Freitag, 10. Mai 2019, 19:30 Uhr

Mit: Sabine Baumann

Eintritt: frei - um eine Spende wird gebeten

Einlass: 19.00 Uhr

Veranstalter: Nachbarschaftszentrum Ostend, Mehrgenerationenhaus

Ort:
Nachbarschaftszentrum Ostend
Cafeteria
3. OG
Waldschmidtstraße 39
60316 Frankfurt am Main
auf Google Maps anzeigen