Autor

Eckhard Henscheid

Eckhard Henscheid, geboren 1941 in Amberg, gehörte neben Robert Gernhardt, Chlodwig Poth, F. W. Bernstein und anderen zur Neuen Frankfurter Schule und 1979 zu den Gründungsmitgliedern der satirischen Zeitschrift »Titanic«. Er arbeitete als Journalist und Redakteur, bevor er als freier Schriftsteller sein Heil suchte und sogar fand. Sein literarisches Werk umfasst Romane, Erzählungen, Satiren, Essays, Glossen usw. und darf in seiner Mischung aus Romantik, Polemik, Ironie und allereigenster Stilistik als einzigartig gelten. Heute lebt Eckhard Henscheid mit seiner Frau in Amberg in der Oberpfalz.

 

 


Eckhard Henscheid
Foto: Wolfgang Becker