Aus Russland nach Frankfurt - Die revolutionären Wurzeln der Sengers

Samstag, 24. April 2010
18:00 Uhr

Internationale Buchhandlung Knizhnik
Danziger Platz 2-4, 60314 Frankfurt am Main
Stadtteil: Ostend


Lesung aus den Kapiteln »Der Revolutionär« und »Sie nannten ihn Papitschka«

Anschließendes Gespräch von Sabine Baumann (Schöffling & Co.) mit Dmitrij Anzupow (Inhaber der Buchhandlung) über unterschiedliche Wege aus Russland nach Frankfurt, damals und heute. Gespräch auf Deutsch und Russisch.


Veranstalter: Internationale Buchhandlung Knizhnik
Eintritt frei